Nutzung der Alpen

By kewin

Mai 25, 2018

 

Die Nutzung der Alpen hat vor allem zwei Aspekte. Zum einen werden die Alpen für den Tourismus genutzt, zum anderen für die Landwirtschaft. Diese beiden Nutzungen können Hand in Hand gehen, sie können sich aber auch in die Quere kommen.

Landwirtschaftliche Nutzung der Alpen
In den Alpen wird hauptsächlich Viehwirtschaft betrieben. Das mit Abstand am weitesten verbreitete Tier ist dabei die Kuh, welche auf so mancher Alp in den Alpen zu finden ist. Für Ackerbau sind die Böden der Alpen jedoch zu steil, lediglich zur Gewinnung von Heu eignen sie sich. Dieses Alpenheu wird dann meist wieder an Kühe verfüttert, es kann aber auch für andere Tiere verwendet werden.

Tourismus in den Alpen
Der Tourismus ist heute ein sehr wichtiger Wirtschaftszweig in den Alpen. Es hat sich darum eine große Infrastruktur für den Tourismus entwickelt. Diese Umfasst nicht nur Hotels und Gaststätten, sondern auch Bergbahnen, Tourguides, Bergführer und noch vieles mehr. Unter Umständen kann der Tourismus aber die Bevölkerung in den Alpen als auch die Landwirtschaft störend sein. Da aber beides sehr wichtige Zweige der Wirtschaft in den Alpen sind wird oft sehr schnell eine gute Lösung gefunden, um das Problem zu lösen.

About kewin